A sample text widget

Etiam pulvinar consectetur dolor sed malesuada. Ut convallis euismod dolor nec pretium. Nunc ut tristique massa.

Nam sodales mi vitae dolor ullamcorper et vulputate enim accumsan. Morbi orci magna, tincidunt vitae molestie nec, molestie at mi. Nulla nulla lorem, suscipit in posuere in, interdum non magna.

Hanoi 3. Tag

03.02.2004 (Dienstag)

Wir sind heute früh aufgestanden, da heute Ho Chi Minh auf dem Programm steht. Zum Frühstück gab es teure Nudelsuppe mit Shrimps für 40.000 đ. Danach haben wir uns mit dem Moppedtaxi für ein 1$ zum Mausoleum fahren lassen.

* WPG2 CANNOT LOCATE GALLERY2 ITEM BY *

Dort ist der Eintritt frei. Große Rucksäcke musste man gleich am Eingang abgeben. Bevor wir rein durften mussten wir erst noch eine viertel Stunde warten. In dieser Zeit sind dann wohl genug Leute zusammengekommen. Nun mussten wir erst mal durch eine Sicherheitskontrolle wie am Flughafen. Fotoapparate und Handys musste man abgeben. Dann durften wir rein. In Zweierreihen aufstellen, die Treppe rauf, zweimal um die Ecke, dann waren wir in einem Raum. Das Licht war gedämpft, in der Mitte stand der gläserne Sarkophag…

Wieder draußen haben wir unsere Kamera abgeholt.Danach haben wir uns noch einen Tempel und die Ein-Säulen-Pagode angeschaut.

* WPG2 CANNOT LOCATE GALLERY2 ITEM BY ** WPG2 CANNOT LOCATE GALLERY2 ITEM BY ** WPG2 CANNOT LOCATE GALLERY2 ITEM BY *

Wieder beim Hotel angekommen buchen wir die Weiterfahrt nach Huế. Abfahrt 7 Uhr für 15$. Also früh ins Bett…

Leave a Reply